KUNST_                                               SPARTEN                                         ÜBERGREIFENDES                                          FORUM_ FÜR KUNST UND GLAUBE

5. NOVEMBER 16_ BIEL

Aktuell

Präsentationstische für Künstlerinnen und Künstler

Jetzt Portfolios einreichen und sich für einen Tischteil im Foyer des Kunst_Forums 16 bewerben - bis spätestens 1. September 16 an: projekte@artsplus.ch

 

Kurzpräsentationen: "call for presentations"

Künstlerinnen und Künstler aller Sparten sind eingeladen, sich für die "Kurzpräsentationen" am Kunst_Forum_16 zu bewerben. Insgesamt stehen acht Slots à 7 Min. zur Verfügung und werden von BART Magazin für Kunst und Gott kuratiert.

Bewerbung mit Angaben von Name, Kontaktangaben, Kunstsparte und was inhaltlich / stilistisch gezeigt werden möchte sowie allfällig benötigtes Material (max 1 A4 Seite) zusammen mit einem kleinen Portfolio (1  A4 Seite) genügt.

Einreichen bis spätestens 1. Oktober 2016 an: projekte@artsplus.ch

 

 

Geplauder

„Wir werden nicht aufhören zu erkunden, und das Ende all unserer Erkundungen wird die Ankunft an der Stelle sein, wo wir begannen.
Und wir werden sie zum ersten Mal erkennen. „
T. S. Elliot

-----------------------------------------------------------------------------

Der Mensch erfährt sich als einen, der wesentlich auf dem Weg ist. (...) Wenn er sich treu bleiben will, so muss er gehen. Wenn er Mensch werden will, muss er wandernd sich wandeln.“ Anselm Grün

______________________________________

"Ich glaube an einen Gott, der uns Menschen geschaffen hat. Woran ich jedoch nicht glaube: an jenen Gott, den wir Menschen erschaffen haben."

Bertrand Piccard

______________________________________

Willst du schnell gehen, geh alleine. Willst du weit gehen, geh mit anderen. (Afrikanisches Sprichwort)

______________________________________

Still. Sill. Das Blühen beginnt.

Warum

inspirierend

prägend

vordenkend.

 

Kutur ist lebenswichtig weil wir dadruch unsere Identität erfahren als Mensch und unsere Lebensmöglichkeiten entfalten.

 

Das Kunst_Forum bietet spannende Vorträge mit Referenten, die keine Antworten geben sondern zum Nachdenken heraus fordern und den Horizont weit werden lassen. Anregende Inputs für Künstler,  Theologen und Kunstaffine. Kurzpäsentationen, Begegnungen, Austausch, Kennen-lernen, Gebet und Segensmöglichkeiten.

 

Anmelden ab sofort im ARTS+ Sekretariat bei Erika unter info@artsplus.ch